Skip to content

Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 24. Oktober 2010



Der Originalartikel befindet sich unter:

http://www.postgresql.org/community/weeklynews/pwn20101024



== Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 24. Oktober 2010 ==

Neue Umfrage: was denkst du über Hot Standby / Streaming Replication?
http://www.postgresql.org/community

Andreas Scherbaum wurde in einem Podcast über PostgreSQL interviewt:
http://andreas.scherbaum.la/blog/archives/743-POFACS-PostgreSQL.html

== PostgreSQL Produkt Neuigkeiten ==

Another PostgreSQL Diff Tool 2.3, ein Werkzeug um Datenbankdiffs
zu erstellen, ist erschienen.
http://apgdiff.startnet.biz/

plproxyrc, ein Werkzeug um PL/Proxy zu konfigurieren,
ist erschienen.
http://github.com/myYearbook/plproxyrc

partmanteau, ein Partition Management Werkzeug für PostgreSQL,
ist erschienen.
http://github.com/myYearbook/partmanteau

pgpool-II 3.0.1, ein Connection Pooler und mehr, und
pgpoolAdmin 3.0.1, ein GUI Administration Werkzeug dafür,
sind erschienen.
http://pgfoundry.org/projects/pgpool/

== PostgreSQL Jobs im Oktober ==

http://archives.postgresql.org/pgsql-jobs/2010-10/threads.php

== PostgreSQL Lokal ==

Die Deadline für den CfP für die MySQL Conf ist der 25. Oktober 2010.
Maile Selena Deckelmann selenamarie <AT> gmail <DOT> com für Feedback,
Hilfe bei EInreichungen oder um Ideen zu finden.
http://en.oreilly.com/mysql2011/public/cfp/126

Frühbucherregistrierung für JDCon West 2010 ist jetzt möglich. Scott
McNealy, früher bei Sun Microsystems, wird die Keynote halten.
https://www.postgresqlconference.org/content/pgwest-2010-registration

Die Registrierung für PGDay.EU 2010, welcher vom 6. bis 8. Dezember in
Stuttgart stattfindet, ist offen.
http://2010.pgday.eu/register

PgDay.IT 2010 wird am 10. Dezember in Rom stattfinden. Der Call for
Papers ist jetzt offen.
http://www.pgday.it/

== PostgreSQL in den News ==

Planet PostgreSQL: http://planet.postgresql.org/

Dieser wöchentliche PostgreSQL Newsletter wurde erstellt von David Fetter.

Sende Neuigkeiten und Ankündigungen bis Sonntag, 15 Uhr Pazifischer
Zeit. Bitte sende englische Beiträge an david@fetter.org, deutsche an
pwn@pgug.de, italienische an pwn@itpug.org.


Continue reading "Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 24. Oktober 2010"

PostgreSQL @ Brandenburger Linux-Infotag 2010

The German PostgreSQL User Group is present with a booth at Brandenburger Linux-Infotag (Linux Infoday Brandenburg) 2010 in Potsdam, Germany on november 6th.

In addition I will give a talk about new features in PostgreSQL 9.0 and a workshop about the new replication in PostgreSQL 9.0.

Vortrag: Industriespionage in Sachsen-Anhalt

Im Rahmen der Ringvorlesung "IT-Sicherheit" wird Andreas Hoch vom Verfassungsschutz Sachsen-Anhalt am Dienstag, dem 26.10.2010 einen Vortrag über Industriespionage in Sachsen-Anhalt halten. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungsort: Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Gebäude 10, Raum 460

Zeit: Dienstag, 26.10.2010, von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Die Veranstaltung wird von der Magdeburger außen- und sicherheitspolitischen Hochschulgruppe in Kooperation mit dem Magdeburger Institut für Sicherheitsforschung durchgeführt.

Nähere Informationen auf der Webseite: http://www.sicherheitspolitik.net/

Diese Veranstaltung bei Xing: *klick*

Diese Veranstaltung auf Facebook: *klick*

PostgreSQL @ OpenRheinRuhr 2010

For the first time the PostgreSQL project will be present at OpenRheinRuhr 2010 on november 13rd and 14th in Oberhausen, Germany.

Along with a booth I will also give a talk about the new features in PostgreSQL 9.0.

Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 17. Oktober 2010



Der Originalartikel befindet sich unter:

http://www.postgresql.org/community/weeklynews/pwn20101017



== Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 17. Oktober 2010 ==

== PostgreSQL Produkt Neuigkeiten ==

psqlODBC 09.00.0101, ein ODBC Treiber für PostgreSQL, ist erschienen.
http://psqlodbc.projects.postgresql.org/release.html

== PostgreSQL Jobs im Oktober ==

http://archives.postgresql.org/pgsql-jobs/2010-10/threads.php

== PostgreSQL Lokal ==

SFPUG präsentiert David Fetter und Josh Berkus über PL/Parrot, 9.0 Q&A
und JDCon West, oh mei!. Am 19. Oktober 2010 im EzRez in San Francisco.
http://www.meetup.com/postgresql-1/calendar/14770870/

PDXPUG präsentiert Aurynn Shaw über Postgres und Node.js. Am Dienstag,
dem 21. Oktober 2010, um 19:00-21:00 im FreeGeek in Portland, Oregon.
http://pugs.postgresql.org/node/1650

Die Deadline für den CfP für die MySQL Conf ist der 25. Oktober 2010.
Maile Selena Deckelmann selenamarie <AT> gmail <DOT> com für Feedback,
Hilfe bei EInreichungen oder um Ideen zu finden.
http://en.oreilly.com/mysql2011/public/cfp/126

PgDay.IT 2010 wird am 10. Dezember in Rom stattfinden. Der Call for
Papers ist jetzt offen.
http://www.pgday.it/

Frühbucherregistrierung für JDCon West 2010 ist jetzt möglich. Scott
McNealy, früher bei Sun Microsystems, wird die Keynote halten.
https://www.postgresqlconference.org/content/pgwest-2010-registration

Der Call for Papers für den PGDay.EU 2010 am 6.-8. Dezember in
Stuttgart ist nun eröffnet.
http://2010.pgday.eu/callforpapers

== PostgreSQL in den News ==

Planet PostgreSQL: http://planet.postgresql.org/

Dieser wöchentliche PostgreSQL Newsletter wurde erstellt von David Fetter.

Sende Neuigkeiten und Ankündigungen bis Sonntag, 15 Uhr Pazifischer
Zeit. Bitte sende englische Beiträge an david@fetter.org, deutsche an
pwn@pgug.de, italienische an pwn@itpug.org.


Continue reading "Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 17. Oktober 2010"

Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 10. Oktober 2010



Der Originalartikel befindet sich unter:

http://www.postgresql.org/community/weeklynews/pwn20101010



== Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 10. Oktober 2010 ==

Der Anmeldeschluß für den CfP für die MySQL Conf ist am 25. Oktober 2010. Maile an Selena Deckelman selenamarie <AT> gmail <DOT> com für Feedback, Hilfe beim Einreichen oder zur Ideenfindung.
http://en.oreilly.com/mysql2011/public/cfp/126

== PostgreSQL Produkt Neuigkeiten ==

Another PostgreSQL Diff Tool 2.2.2, ein Werkzeug um Datenbankdiffs
zu erstellen, ist erschienen.
http://apgdiff.startnet.biz/

Slony-I 2.0.5, eine eine kaskadierende Master-Slave
Replikationslösung für PostgreSQL, ist erschienen.
http://www.slony.info/

== PostgreSQL Jobs im Oktober ==

http://archives.postgresql.org/pgsql-jobs/2010-10/threads.php

== PostgreSQL Lokal ==

Michael Renner wird einen Vortrag über Datenbankreplikation mit PostgreSQL 9.0 am 12. Oktober im Metalab in Wien, Österreich halten. Link & Informationen in de_AT:
http://metalab.at/wiki/PostgreSQL_repliziert_9.0

PgDay.IT 2010 wird am 10. Dezember in Rom stattfinden. Der Call for
Papers ist jetzt offen.
http://www.pgday.it/

Frühbucherregistrierung für JDCon West 2010 ist jetzt möglich.
https://www.postgresqlconference.org/content/pgwest-2010-registration

Der Call for Papers für den PGDay.EU 2010 am 6.-8. Dezember in
Stuttgart ist nun eröffnet.
http://2010.pgday.eu/callforpapers

== PostgreSQL in den News ==

Planet PostgreSQL: http://planet.postgresql.org/

Dieser wöchentliche PostgreSQL Newsletter wurde erstellt von David Fetter.

Sende Neuigkeiten und Ankündigungen bis Sonntag, 15 Uhr Pazifischer
Zeit. Bitte sende englische Beiträge an david@fetter.org, deutsche an
pwn@pgug.de, italienische an pwn@itpug.org.


Continue reading "Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 10. Oktober 2010"

Airport Magdeburg-Berlin International - aka Flughafen Cochstedt

Es sieht so aus, als solle es wohl doch bald regelmäßigen Flugbetrieb auf dem Flughafen Cochstedt geben. Laut einigen Pressemeldungen benennt sich der Flughafen um in "Airport Magdeburg-Berlin International".

Aus (zum Glück nicht eigener) Erfahrung weiß ich, dass solche Flughäfen dann gern von der ein oder anderen Billigfluglinie angeflogen werden und dem geneigten Reisenden dann als "Flughafen bei Berlin" verkauft werden. Hoffen wir, dass es nicht dazu kommt - nach Berlin ist man doch noch mal einige Stunden unterwegs.

Ein paar Direktflüge zu anderen großen deutschen Flughäfen plus eine vernünftige Nahverkehrsanbindung an den Flughafen Cochstedt würden mir jedoch sehr gefallen.

Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 03. Oktober 2010



Der Originalartikel befindet sich unter:

http://www.postgresql.org/community/weeklynews/pwn20101003



== Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 03. Oktober 2010 ==

PgDay.IT 2010 wird am 10. Dezember in Rom stattfinden. Der Call for
Papers ist jetzt offen.
http://www.pgday.it/

Die Vorträge für JDCon West sind jetzt online.
https://www.postgresqlconference.org/2010/west/talks

Michael Renner wird einen Vortrag über Datenbankreplikation mit PostgreSQL 9.0
am 12. Oktober im Metalab in Wien, Österreich halten. Link & Informationen
in de_AT:
http://metalab.at/wiki/PostgreSQL_repliziert_9.0

== PostgreSQL Produkt Neuigkeiten ==

Another PostgreSQL Diff Tool 2.1, ein Werkzeug um Datenbankdiffs
zu erstellen, ist erschienen.
http://apgdiff.startnet.biz/

phpPgAdmin 5.0-beta2, ein webbasiertes Administrationstool für
PostgreSQL, ist erschienen.
http://phppgadmin.sourceforge.net/

== PostgreSQL Lokal ==

Frühbucherregistrierung für JDCon West 2010 ist jetzt möglich.
https://www.postgresqlconference.org/content/pgwest-2010-registration

Der Call for Papers für den PGDay.EU 2010 am 6.-8. Dezember in
Stuttgart ist nun eröffnet.
http://2010.pgday.eu/callforpapers

== PostgreSQL in den News ==

Planet PostgreSQL: http://planet.postgresql.org/

Dieser wöchentliche PostgreSQL Newsletter wurde erstellt von David Fetter.

Sende Neuigkeiten und Ankündigungen bis Sonntag, 15 Uhr Pazifischer
Zeit. Bitte sende englische Beiträge an david@fetter.org, deutsche an
pwn@pgug.de, italienische an pwn@itpug.org.


Continue reading "Wöchentlicher PostgreSQL Newsletter - 03. Oktober 2010"

Restaurant Adria in Schönebeck - zum Zweiten

Manche Restaurants werden mit der Zeit schlechter, nicht besser.

Aber von Anfang an: die Frauen hatten beschlossen, dass wir mal wieder Essen gehen könnten. Das passende Restaurant wurde auch gleich ausgewählt: Restaurant Adria in Schönebeck/Elbe.

Für 19 Uhr war ein Tisch bestellt, wir waren 2 oder 3 Minuten zu spät. Bei der Bestellung hatten wir darauf hingewiesen, dass das Essen für unser Kind doch bitte schnell gebracht wird - kleine Kinder werden nun mal quängelig, wenn es zu lange dauert. Wie wir später erfahren sollten, hat es vom Eintreffen im Restaurant bis zur Bestellung ca. 25 Minuten gedauert - ich weiß zwar immer noch nicht, wo die ganze Zeit hin ist, aber nun gut.

Kurz nach 20 Uhr - unser Kind schon sehr nervös - erlauben wir uns die Nachfrage bei der Kellnerin, wo die bestellte Vorspeise(!) und das Essen für das Kind bleibt. Die Kellnerin verschwindet und ein anderer Kellner kommt mit einem Ausdruck der Bestellung aus der Kasse, um uns darauf hinzuweisen, dass wir erst um 19:29 Uhr bestellt hätten und es über 100 Leute wären und dass das Zubereiten generell länger dauert und so weiter ... sehr unfreundlich. Im Nachhinein hätte ich wohl mal einen Blick auf die Uhr - der Kasse - werfen sollen.

Nun, wenn in mein Restaurant 100 oder mehr Leute hinein passen, dann sollte ich als Betreiber auch die Küche entsprechend auslegen. So eine Suppe oder ein kleiner Teller Pommes dauert sicher keine halbe Stunde bis die fertig sind. Alles in allem hat es dann über eine Stunde seit Ankunft gedauert, bis wir mit der Vorspeise beginnen konnten. Wie ich zwischenzeitlich in meinem eigenen Blog nachlesen konnte, haben wir das letzte Mal auch länger gewartet.

An der guten Qualität des Essens hat sich nichts geändert. Ein derart unfreundliches Verhalten streicht das Restaurant jedoch von der Liste. Gibt es in Schönebeck/Elbe überhaupt noch ein brauchbares Restaurant? Vorschläge willkommen.