Skip to content

Jetzt auch offiziell ohne Name

Unser Nachwuchs hat innerhalb seiner kleinen Familie jetzt auch offiziell die Bezeichung "Projekt ohne Namen" erhalten - jedenfalls bis uns etwas eingefallen ist. Offiziell wird dieser Status jedoch bis zur Geburt so bleiben: wir möchten vermeiden, dass sich irgendwelche Spitznamen finden (Krümelchen, Würmchen, Würstchen, Zwerg, Krümel, Püppy, Schnecke, Gummibärchen) und dann auch über die Geburt hinaus benutzt werden. Dann lieber das Kind nach der Geburt gleich beim richtigen Namen nennen.

Ein neues Ultraschallbild gibt es ebenfalls bei meiner Frau zu sehen.

Mit dem Arzt sind wir jedoch immer mehr unzufrieden und meine Frau wird den wohl wechseln. Nicht nur, dass der werdende Vater bei den Gesprächen nicht dabei sein darf (das wäre ja mal informativ) sondern die Untersuchungen sind von der Frau ebenfalls alleine zu bestreiten und "Papa" darf lediglich mal zum kostenpflichtigen Fernsehen erscheinen. Das ist nicht die Art und Weise, wie wir uns ärztliche Beratung vorstellen.

  • Twitter
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Jetzt auch offiziell ohne Name
  • Bloglines Jetzt auch offiziell ohne Name
  • Technorati Jetzt auch offiziell ohne Name
  • Fark this: Jetzt auch offiziell ohne Name
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at YahooMyWeb
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at Furl.net
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at reddit.com
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at blinklist.com
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at Spurl.net
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at Simpy.com
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name at blogmarks
  • Bookmark Jetzt auch offiziell ohne Name with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Trackbacks

ads' corner on : Baby gesehen

Show preview
Etwas verspätet durch unseren Umzug hat meine Frau das nächste Ultraschallbild in Ihr Blog gestellt.Dieses Mal - aufgrund des Wechsels des Frauenarztes - durfte ich ebenfalls im Behandlungszimmer sein und unser Kind sehen. Alle Gliedmaßen sowie der Kopf Comments ()

Comments

Display comments as Linear | Threaded

akretschmer on :

Das ist hart, daß der Papa nicht dabei sein darf. Das war bei uns anders, ich war mehrfach mit dabei.Das war sogar regelrecht erwünscht, zum Aufbau einer Vater-Kind-Beziehung. Da bin ich, ehrlich gesagt, sprachlos...
Comments ()

Andreas Scherbaum on :

Dann weisst du, was wir gerade davon halten - und warum Andrea einen andereeeen Art sucht.
Comments ()

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.
Form options