Skip to content

Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen

Stehe auf einem x-beliebigen Bahnhof in Deutschland, es wird eine Zugdurchfahrt auf Gleis 5 angesagt. Kurz bevor der Zug wirklich durchfährt, meldet sich die Sprechanlage auf dem Gleis 6:

"Achtung am Gleis 6, Ihr Zug ..."

Der Rest der Anspreche geht im Lärm des durchfahrenden Zuges unter.

"... Bitte Vorsicht am Bahnsteig."

Toll. Seitdem die Bahn so neumodische Anlagen einsetzt, die sich die Ansage zusammenstammeln, kontrolliert anscheinend gar keiner mehr, ob die Kunden das überhaupt noch hören können. Früher - als das noch von Menschen gesprochen wurde - hat der/diejenige durchaus auch mal bis nach dem durchfahrenden Zug gewartet.

Und da mein Zug schon Verspätung hatte, kam ich gleich in den Genuß einer weiteren Panne:

Die Anlage auf Gleis 5 schaltet sich ein und wenige Sekunden später die Anlage auf Gleis 6. Klar, das da niemand etwas verstehen kann, wenn beide Durchsagen durcheinander quatschen.

*kopfschüttel* Immer wenn ich denke, der Service bei der DB kann nicht schlechter werden, finde ich etwas neues

  • Twitter
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen
  • Bloglines Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen
  • Technorati Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen
  • Fark this: Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at YahooMyWeb
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at Furl.net
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at reddit.com
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at blinklist.com
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at Spurl.net
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at Simpy.com
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen at blogmarks
  • Bookmark Die Bahn und die Lautsprecherdurchsagen with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn - oder heißen die mittlerweile gar nicht mehr "Deutsch" sondern bloß noch "DB"? - hat ja in Magdeburg das Reisezentrum umgebaut und unter anderem ein Nummernsystem eingeführt. Der Kunde zieht in der Theorie am Eingang eine Nummer und die wird dann aufgerufen.

In der Praxis offenbahrt das System durchaus einige Schwächen: so ist ein Schalter für ca. eine halbe Minute ohne Kunde, wenn die Person mit dieser Nummer nicht im Raum ist. Schlecht. Da die Nummer kurz darauf noch mal aufgerufen wird, summiert sich die unnütz vertane Zeit natürlich zusammen. Früher wusste der Kunde, dass er an den nächsten freien Schalter gehen kann.

Wenn weiterhin nicht alle Schalter besetzt sind, wird das ganze System dadurch auch nicht schneller. Bemerkenswert in dem Zusammenhang: es sind nur noch 6 Schalter vorhanden, früher waren es mehr. So kann man Einsparungen natürlich auch verstecken.

Richtig sinnfrei wird das System aber, wenn man extra einen Servicemitarbeiter abstellt, um den Leuten dieses System zu erklären. So gesehen heute: im Eingangsbereich stand eine Mitarbeiterin und hat die Leute höflich darauf hingewiesen, dass sie eine Nummer ziehen müssten. Die Kommentare der "Kunden" waren nicht immer jugendfrei. Anscheinend gibt sich nicht jeder damit zufrieden, wieder an urdeutsche Amtsstuben erinnert zu werden.

  • Twitter
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn
  • Bloglines Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn
  • Technorati Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn
  • Fark this: Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at YahooMyWeb
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at Furl.net
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at reddit.com
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at blinklist.com
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at Spurl.net
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at Simpy.com
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn at blogmarks
  • Bookmark Erklärungsbedürftiger Service bei der Deutschen Bahn with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Bonuskilometer statt Bonusmeilen

Seit nunmehr 120 Jahren gibt es das Längenmaß Meter im SI-Einheitensystem. Seit knapp 50 Jahren ist Meter in der BRD das Maß aller Längen. Wäre es da nicht an der Zeit, langsam mal auf "Bonuskilometer" statt "Bonusmeilen" umzusteigen? ;-)

An die Verantwortlichen in den Werbeagenturen: Nicht nur würdet ihr die deutsche Sprache fördern (obwohl, wenn ich mir manche Werbung so anschaue, ist das nun wirklich nicht euer Ziel), auch könntet ihr den Leuten mehr Kilometer für die gleiche Entfernung verkaufen. Immerhin sind 622 Meilen schon mehr als 1000 Kilometer! Wenn das kein Argument ist ... 

Update vom 22.03.2009: Ende 2009 verliert eine Ausnahmegenehmigung für die Verwendung nicht-metrischer Einheiten ihre Gültigkeit. Ab dann sind metrische Einheiten zu verwenden. Na bin mal gespannt, was da noch alles für ein Spaß auf uns zukommt ... 

  • Twitter
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Bonuskilometer statt Bonusmeilen
  • Bloglines Bonuskilometer statt Bonusmeilen
  • Technorati Bonuskilometer statt Bonusmeilen
  • Fark this: Bonuskilometer statt Bonusmeilen
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at YahooMyWeb
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at Furl.net
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at reddit.com
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at blinklist.com
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at Spurl.net
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at Simpy.com
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen at blogmarks
  • Bookmark Bonuskilometer statt Bonusmeilen with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Diese bösen Kontrolleure!

Als ich gestern abend mit der Straßenbahn heim gefahren bin, war wieder mal eine Fahrscheinkontrolle. In meiner Nähe erzählt ein Fahrgast dann einem ihm offensichtlich vorher unbekannten anderen Fahrgast sein Leid folgende Geschichte:

"Das letzte Mal haben sie mich ohne Fahrschein erwischt, das war nachts um 4 Uhr. An der nächsten Haltestelle musste ich mit aussteigen und nach der Aufnahme meiner Personalien wollten sie mir nicht mal ein Taxi nach Hause bezahlen. Musste über eine Stunde auf die nächste Bahn warten."

Weil ich schwarz fahre, soll mir die MVB also noch ein Taxi bezahlen, so so. Haben die Leute gar keinen Gerechtigkeitssinn mehr? 

  • Twitter
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Diese bösen Kontrolleure!
  • Bloglines Diese bösen Kontrolleure!
  • Technorati Diese bösen Kontrolleure!
  • Fark this: Diese bösen Kontrolleure!
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at YahooMyWeb
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at Furl.net
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at reddit.com
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at blinklist.com
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at Spurl.net
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at Simpy.com
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! at blogmarks
  • Bookmark Diese bösen Kontrolleure! with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn

Heute nachmittag haben wir eine Regenpause genutzt und einen kleinen Spaziergang in die Stadt unternommen, ich brauchte sowieso noch eine Bahnfahrkarte für die kommende Woche. Also hinein ins DB ReiseZentrum am Magdeburger Hauptbahnhof - aber halt, irgendwas ist neu hier, es wurde alles umgebaut.

Da vor mir alle Schalter frei sind, zögere ich nicht und gehe auf einen der vier besetzten Schalter zu. Auf halbem Weg werde ich jedoch unfreundlich zurechtgewiesen, dass ich mir bitte eine Nummer ziehen möchte. Hallo? Bin ich hier in einer Amtsstube? Ich dachte, die Bahn will an die Börse und nicht länger ein Staatsunternehmen sein?

Als ich mich umdrehe sehe ich am Eingang dann auch so einen Automaten stehen, an dem man sich seine Nummer ziehen darf. Grummelnd kehrt gemacht und auf den Knopf gedrückt. Wenige Sekunden später werde ich von der gleichen Dame - nun jedoch mit Hilfe meiner Nummer, einer Leuchttafel und einem elektronischen Signal - an ihren Schalter gerufen. Der komplette Raum ist immer noch leer und ich bin weiterhin der einzige Kunde.

Dieser von der DB als neu und kundenorientiert angepriesene Service stößt mir vom ersten Augenblick an unangenehm auf. Was daran besser sein soll als die Warteschlange die es vorher gab, weiss ich nicht. Wenn weiterhin nicht alle Schalter durch Sparmaßnahmen besetzt sind wird der Kunde auch zukünftig lange warten dürfen. Daran ändern die unpersönlichen Nummern überhaupt nichts.

Kleine Geschichte am Rande: der Fahrkartenautomat am Eingang wollte bei einem anderen Kunden anscheinend einen Geldschein nicht annehmen. Selbiger Kunde kam an den Schalter um den Schein umzutauschen, wurde jedoch abgewiesen und durfte sich woanders um ein Ticket bemühen. Seinen Groll auf die Angestellten kann ich gut nachvollziehen.

Für das nächste Mal überlege ich mir dann wieder, ob ich das Auto nehme. Schlechten Service finde ich überall, auf dem Autobahnrasthof ist man jedoch freundlich zu mir.

  • Twitter
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn
  • Bloglines Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn
  • Technorati Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn
  • Fark this: Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at YahooMyWeb
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at Furl.net
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at reddit.com
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at blinklist.com
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at Spurl.net
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at Simpy.com
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn at blogmarks
  • Bookmark Du bist nur eine Nummer bei der Deutschen Bahn with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Ajax 1.0 und der Feuerlöscher

Warum dachte ich beim Anblick dieses Gerätes zuerst an eine Webapplikation?


Glücklicherweise ist das abgebildete Objekt Teil etwas größeren und wichtigeren:


Ein Feuerlöscher der Marke Ajax Chubb im kleinen, feinen Hotel Agenda Louise in Brüssel, Belgien.

  • Twitter
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Ajax 1.0 und der Feuerlöscher
  • Bloglines Ajax 1.0 und der Feuerlöscher
  • Technorati Ajax 1.0 und der Feuerlöscher
  • Fark this: Ajax 1.0 und der Feuerlöscher
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at YahooMyWeb
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at Furl.net
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at reddit.com
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at blinklist.com
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at Spurl.net
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at Simpy.com
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher at blogmarks
  • Bookmark Ajax 1.0 und der Feuerlöscher with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Essen auf der Toilette

Der Autobahnrasthof Auetal Nord an der A2 bietet auf der Toilette direkt in "Sichthöhe" ein Menü aus dem Restaurant an. Da schmeckt das Schnitzel doch besonders lecker.

Manche Leute haben wirklich keinen Geschmack ... 

  • Twitter
  • Bookmark Essen auf der Toilette at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Essen auf der Toilette
  • Bloglines Essen auf der Toilette
  • Technorati Essen auf der Toilette
  • Fark this: Essen auf der Toilette
  • Bookmark Essen auf der Toilette at YahooMyWeb
  • Bookmark Essen auf der Toilette at Furl.net
  • Bookmark Essen auf der Toilette at reddit.com
  • Bookmark Essen auf der Toilette at blinklist.com
  • Bookmark Essen auf der Toilette at Spurl.net
  • Bookmark Essen auf der Toilette at Simpy.com
  • Bookmark Essen auf der Toilette at blogmarks
  • Bookmark Essen auf der Toilette with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte

JVC bietet Navigationsgeräte an, vor nunmehr fast zwei Jahren war auch unser (nun nicht mehr ganz) aktuelles Gerät (KV-PX70) dabei. Seit einiger Zeit nervt eine Meldung beim Booten (dem integrierten Windows sei Dank für diverse Systemabstürze), dass das Kartenmaterial veraltet ist.

Sucht man auf der Webseite von JVC nach aktuellen Kartenmaterial ... nun ja, kurz, da ist nichts.

Ein Anruf bei der Hotline erbrachte die Auskunft, dass die Firma PK Multimedia Service GmbH neues Kartenmaterial liefern könne. Das nur mal als Info für alle, die vielleicht auch auf der Suche sind. Für das Update soll man dann aber 149,- € hinblättern.

Für den Preis kann man fast ein neues Gerät kaufen und erhält aktuelle Karten umsonst dazu. 

  • Twitter
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte
  • Bloglines Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte
  • Technorati Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte
  • Fark this: Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at YahooMyWeb
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at Furl.net
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at reddit.com
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at blinklist.com
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at Spurl.net
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at Simpy.com
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte at blogmarks
  • Bookmark Kartenmaterial für JVC Navigationsgeräte with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke

Heute sollte ich meine Frau aus Borne von einem Spiel abholen. Da unser Navi derzeit verliehen ist, ich mich in der näheren Umgebung aber auch ohne technische Hilfsmittel auskenne - genügte ein Blick vorab auf die Karte. Dachte ich.

Der bequemste Weg führt aus Magdeburg über die B81 bis zur Abfahrt Wanzleben/Altenweddingen und dort Richtung Schönebeck/Elbe. Leider kann man derzeit jedoch nicht durch Stemmern fahren, Baustelle und so. Wusste ich nicht, sonst wäre ich gleich über die B71 gefahren. Das dauert zwar länger aber man kommt auch an.

Continue reading "Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke"
  • Twitter
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke
  • Bloglines Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke
  • Technorati Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke
  • Fark this: Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at YahooMyWeb
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at Furl.net
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at reddit.com
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at blinklist.com
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at Spurl.net
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at Simpy.com
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke at blogmarks
  • Bookmark Kopfsteinpflaster, gleich um die Ecke with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca

Der grüne Pfeil

Der "Blechpfeil" wurde in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts in der ehemaligen DDR eingeführt und nach der Wiedervereinigung dann in das gesamte Bundesgebiet exportiert. Seit den 90er Jahren ist das Zeichen 720 fester Bestandteil der Straßenverkehrsordnung und man sieht bundesweit in vielen Städten so einen Pfeil.

Der grüne Blechpfeil (bzw. korrekt Grünpfeil) an Ampelanlagen erlaubt das Abbiegen nach rechts trotz roter Ampel. Man fährt vorsichtig auf die Kreuzung zu und wenn man den quer fahrenden Verkehr nicht behindert darf man abbiegen. Eigentlich recht einfach - eigentlich.

Nicht so in Deutschland. Hier wird seit der Wiedervereinigung vehement dafür und dagegen gestritten ob der kleine grüne Pfeil nun den Verkehrsfluß oder doch eher die Unfallstatistik erhöht. Nun, der gemeine deutsche Autofahrer möchte anscheinend alles reguliert haben. Ohne leuchtenden Rechtsabbiegerpfeil in der Ampel und demzufolge zusätzlicher Steuerlogik geht da gar nichts. Nicht zum ersten Mal habe ich heute in Hamburg Autofahrer mit gesetztem Blinklicht gesehen die stur an der Ampel stehenbleiben, obwohl es dort einen Grünpfeil und ein erklärendes Schild da drunter gab. Von links kamen keine Fahrzeuge, die nachfolgenden Autofahrer bedanken sich sicher für die unnötige Verzögerung.

In diversen anderen Ländern ist das Abbiegen nach rechts bei roter Ampel pauschal immer erlaubt außer es wird durch ein Verbotsschild eingeschränkt. Dort funktioniert der gesunde Menschenverstand, wann schaffen es die Deutschen, selbigen beim Autofahren auch mal einzuschalten?

  • Twitter
  • Bookmark Der grüne Pfeil at del.icio.us
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • FriendFeed
  • Digg Der grüne Pfeil
  • Bloglines Der grüne Pfeil
  • Technorati Der grüne Pfeil
  • Fark this: Der grüne Pfeil
  • Bookmark Der grüne Pfeil at YahooMyWeb
  • Bookmark Der grüne Pfeil at Furl.net
  • Bookmark Der grüne Pfeil at reddit.com
  • Bookmark Der grüne Pfeil at blinklist.com
  • Bookmark Der grüne Pfeil at Spurl.net
  • Bookmark Der grüne Pfeil at Simpy.com
  • Bookmark Der grüne Pfeil at blogmarks
  • Bookmark Der grüne Pfeil with wists
  • wong it!
  • Bookmark using any bookmark manager!
  • Stumble It!
  • Identi.ca