ads' corner

Stolperstein: Annemarie Wolff in Berlin

Der Stolperstein für Anne-Marie Wolff-Richter befindet sich in Berlin Frohnau, im Bezirk Reinickendorf. Sie wurde im Juli 1900 in Breslau geboren, kam 1920 nach Berlin und zog 1937 nach Kroatien. Dort wurde sie 1944 verhaftet, in das KZ Jasenovac deportiert und dort Anfang 1945 ermordet.

Stolperstein: Julius Michaelis in Bückeburg

Der Stolperstein für Julius Michaelis befindet sich in Bückeburg, Niedersachsen. Er wurde 1869 in Detmold geboren und lebte in Bückeburg. Dort wurde er 1945 nach Theresienstadt deportiert, überlebte und kehrte zurück.

Stolperstein: Dr. Gerhard Lazarus in Berlin

Der Stolperstein für Dr. Gerhard Theodor Lazarus befindet sich in Berlin Frohnau, im Bezirk Reinickendorf. Er wurde in Berlin Wilmersdorf geboren, emigrierte 1939 nach Großbritannien und dann von dort nach Belgien. Dort wurde er 1940 interniert und nach Auschwitz deportiert, wo er ermordet wurde.

Stolperstein: Pauline Meyersberg in Bückeburg

Der Stolperstein für Pauline Meyersberg befindet sich in Bückeburg, Niedersachsen. Pauline Meyersberg wurde 1942 in das Ghetto Theresienstadt deportiert und dort ermordet.

Stolpersteine: Rosa Uhlmann + Sofie Humbrock in Bückeburg

Die Stolpersteine für Rosa Uhlmann (geb. Franck) und Sofie Humbrock (geb. Franke) befinden sich in Bückeburg, Niedersachsen. Rosa Uhlmann lebte in Bückeburg, wurde 1942 in das KZ Theresienstadt deportiert und dort ermordet. Sofie Humbrock lebte mit ihrem Ehemann in Bückeburg, wurde 1945 in das Ghetto Theresienstadt deportiert und dort kurz darauf befreit. Sie kehrte nach Bückeburg zurück.

Stolpersteine: Ellen Faber + Dr. Karl Faber in Bad Eilsen

Die Stolpersteine für die Eheleute Ellen Faber (geb. Hinrichsen) und Dr. Karl Faber befinden sich in Bad Eilsen, Niedersachsen. Die Eheleite lebten an dieser Adresse, bevor sie von den Nazionalsozialisten aufgrund der jüdischen Abstammung der Ehefrau vertrieben wurden und in das rund 20 km entfernte Lindhorst zogen. Auch dort waren sie jedoch nicht willkommen, die Ehefrau wurde in ein Deportationslager in Bielefeld gebracht, bevor sie in das [Konzentrationslager Auschwitz](https://de.wikipedia.org/wiki/KZ_Auschwitz-Birkenau) transportiert wurde. Dort verliert sich ihre Spur.

Feuerwerk an Silvester

Jedes Jahr gibt es kurz vor Silvester die gleiche Diskussion in Deutschland: Feuerwerk ja oder nein. Die Meinungen darüber reichen weit auseinander und beide Seiten haben gewichtige Argumente.