ads' corner

Wer ist Arthur Dent?

Kostümparty letzten Montag, aber man muss feststellen, das nur wenige Leute wirklich Standardliteratur lesen, geschweige denn wissen, wer Arthur Dent ist. Also, das ist eine der Hauptfiguren aus Douglas Adams Per Anhalter durch die Galaxis, dazu gehören dann noch ein Bademantel und ein Handtuch.


Atomisch oder doch lieber atomar?

Diese wannabe Datenbank macht immer alles anders:

Google Suche nach “mysql” + “atomisch”


PostgreSQL auf dem Linux Info Day in Dresden

Die Deutsche PostgreSQL Usergroup ist auf dem 4. Linux Info Tag am 8.10.2006 in Dresden vertreten. So Zeit während der Veranstaltung bleibt, wird auch endlich mal das Thema Rechnungen für #postgresql-de in Angriff genommen ;-)

Angeblich funktioniert mein Netzwerkaccount der Hochschule auch in Dresden, ich bin ja mal gespannt …


Why you should use schemata instead of multiple databases

Just a week ago I had a discussion with a MySQL fellow about pro and contra for schemata (schema.table as example in PostgreSQL) or use of multiple databases (database.table in MySQL).

Today I found this article.

And of course this is another big argument against the possibility of accessing two or more databases in one query statement.


Rasmus Lerdorf is praising PHP ...

Rasmus Lerdorf, the creator of PHP, tells us (here), that the web is broken and “we” had damaged it. But there would be PHP, which can fix all the issues. Ok, let’s see what Rasmus has to tell us.


Programmiersprachen bei der IHK

Meine Freundin macht eine Weiterbildung zum Fachwirt über die IHK. Folgende Frage tauchte dabei heute auf:

“Nennen Sie Programmiersprachen.”


Freie Fahrt für freie ... Moment, ein Papstbesuch muss sein

Heute morgen liess mich eine Meldung im Radio schmunzeln: die A3 bei Regensburg wird an einer Stelle gesperrt und als Parkplatz für die Messe mit Papst Benedikt XVI auf dem nahen Islinger Feld genutzt.


Tele2 nervt

Und wieder klingelt das Telefon, wieder wird keine Rufnummer angezeigt. Da sich leider diverse Verwandte oder Kunden nicht belehren lassen, ist man gezwungen, doch ab und zu mal abzuheben. Aber nein, nach der Lottogesellschaft heute morgen ist es diesmal, oh Wunder, Tele2. Zum dritten Mal innerhalb von 8 Tagen. Es ist ja nicht so, das ich jedesmal angebe, das wir nicht wieder angerufen werden möchten. Jedes Callcenter löscht uns angeblich auch aus seiner Datenbank. Sind aber wohl einige Callcenter mehr mit “Kundenaquise” beauftragt …


PHP does not need Transactions

Just stumbled about a curiosity: there are 82 functions in the current PostgreSQL part of PHP. Functions like pg_select(), which takes from you the burden of writing a SELECT ... FROM tablename or pg_delete(), pg_insert() and pg_update() which all does, what do you expect: SELECT, DELETE, INSERT or UPDATE, and do the error checking. There are even 7 different functions for getting your results back into PHP.

But there is no function for starting, committing or rolling back a transaction. It seems, the message about the usefulness of transaction has yet not reached the PHP developers. Not that I’m surprised, the standard PHP/MySQL user seems to have no need for transactions …


frisch am Morgen

Da öffnet man nichtsahnend eine Newsgroup und schon wird einem der Tag verschönt: