Eiskaltes Geschenk

Posted by ads on Thursday, 2007-09-06
Posted in [Hochzeit]

Für die Hochzeit von Freunden haben wir uns ein eiskaltes Geschenk ausgedacht:

Eiskaltes Geschenk
Eiskaltes Geschenk

Man nehme:

  • ein Glasgefäß, möglichst nicht zu dünnwandig
  • genügend Wasser, um das Gefäß zu füllen
  • etwas Kleingeld in Münzen
  • eine Tasse für heißes Wasser
  • einen Wasserkocher
  • eine Zange
  • einen Tiefkühlschrank
  • viel Zeit (mindestens eine Woche in unserem Fall)

Man tue:

  • das Wasser schichtweise (ca. 0.5 cm per Durchgang) in das Glasgefäß füllen
  • nicht zuviel Wasser auffüllen, da sonst das Glas platzt
  • das Wasser im Tiefkühlschrank gefrieren lassen
  • ab und zu einige Münzen mit Hilfe der Zange in heißem Wasser erhitzen
  • die heißen Münzen in das Eis drücken und einige Sekunden warten

So sieht das ganze beim Herstellen aus:

Eiskaltes Geschenk in der Herstellung
Eiskaltes Geschenk in der Herstellung

Eiskaltes Geschenk in der Herstellung
Eiskaltes Geschenk in der Herstellung

Der Transport sollte kühl gelagert erfolgen ;-)

Passend dazu empfiehlt sich etwas heißes, wie z.B. eine Kerze.

Und so löst sich das ganze dann wieder auf:

Eiskaltes Geschenk beim Auflösen
Eiskaltes Geschenk beim Auflösen

Eiskaltes Geschenk beim Auflösen
Eiskaltes Geschenk beim Auflösen

Eiskaltes Geschenk beim Auflösen
Eiskaltes Geschenk beim Auflösen

Eiskaltes Geschenk beim Auflösen
Eiskaltes Geschenk beim Auflösen

Eiskaltes Geschenk beim Auflösen
Eiskaltes Geschenk beim Auflösen


Categories: [Hochzeit]

Share: