Konfuzius und die VG Wort

Posted by ads on Friday, 2009-10-09
Posted in [Myself]

Irgendwann im Februar hatte ich einen Artikel in einer Zeitschrift veröffentlicht. Anfang Juni habe ich den Beitrag bei der VG Wort angemeldet.

Das Meldesystem kennt mehrere unterschiedliche Bereiche, einer davon lautet Presse/Repo. Wie treffend - dachte ich mir.

Zuerst einmal hörte ich lange Zeit gar nichts von meiner Meldung. Auf eine kurze Nachfrage hin wurde mir mitgeteilt, dass man immer noch mit dem Bearbeiten des letzten Jahres beschäftigt ist und das auch noch eine Weile dauern wird. Geschwindigkeit ist etwas anderes.

Letzte Woche nun die Überraschung: die gemeldete Zeitschrift wäre auch als Fachzeitschrift meldbar, ich möchte meinen Artikel doch bitte im Bereich Wissenschaft neu eintragen. Eine Ummeldung des Eintrags ist leider nicht möglich.

Reichlich viele Umstände, aber schon Konfuzius hat sich ja dafür ausgesprochen, dass halt alles seine Ordnung haben müsse. Jetzt bin ich gespannt, wie lange die neue Meldung nun wieder bis zur Bearbeitung benötigt.

Dass ich nicht der einzige bin, der mit dem komplizierten System bei der VG Wort so seine Schwierigkeiten hat, haben die Macher von onlinejournalismus.de bereits Anfang des Jahres beschrieben.


Categories: [Myself]

Share: