ads' corner

Chemnitzer Linuxtage 2009 - Eindrücke und Berichte

Die Chemnitzer Linuxtage 2009 sind vorbei und es war wie jedes Jahr ein sehr spannendes und informatives Wochenende. Die Besucherzahlen haben das letzte Jahr noch überboten, die Orga hat zum Ende der Veranstaltung eine Zahl von 2600 Teilnehmern (2200 letztes Jahr) genannt. Das Vortragsprogramm war abwechselungsreich und für jeden etwas dabei. Am Samstag hatte ich Zeit für einen Vortrag über trac und Subversion, danach einen Vortrag über git. Am Abend gab es für die Aussteller und Vortragenden wieder eine Party mit einem super Buffet.


Gedanken zu neuen Datenschutzgesetzen

Einen besseren Schutz für unsere persönlichen Daten begrüße ich, soviel vorneweg. Das jedoch bei jedem neuen Datenschutzskandal die Politiker in hektische Betriebsamkeit ausbrechen und neue, schärfere Gesetze fordern ist unverständlich.


Punkte sammeln - Prämien kassieren - Vorteile nutzen

Mit diesem Slogan wirbt Cinemaxx für seine neue Bonuscard.

Früher gab es mal Stempelkarten, auf denen bei jedem Kinobesuch ein Feld gestempelt wurde. War die Karte voll, konnte man umsonst ins Kino gehen. Die Karte hatte - glaube ich - 6 oder 7 Stempelfelder.

Mit der neuen Bonuskarte braucht man 120 Punkte, um einmal umsonst einen Film schauen zu können. Pro Euro Umsatz gibt es einen Punkt, man muss also auf 120 Euro Umsatz kommen.